Stressreduktion und Selbstfürsorge

Achtsamkeitstraining für mehr Entspannung und Gelassenheit im Alltag (angelehnt an das MBSR Programm)

Im Alltag Zeit für sich selbst zu finden, ist oftmals schwierig. Zu erst müssen wir die Kinder versorgen, den Haushalt erledigen und das Facebock Profil erneuern. Eine regelmäßige Meditationspraxis bietet die Möglichkeit, in intensiven Kontakt mit uns selbst zu treten. Wie geht es mir? Was ist JETZT? Was brauche ich?

Oft lassen wir uns von alten Mustern und Gewohnheiten lenken, sind in Gedanken schon bei der nächsten Katastrophe und reagieren automatisch und unbewusst. Dadurch entgehen uns nicht nur die kleinen (und großen) Wunder, die jeder Augenblick zu bieten hat. Wir verpassen unser Leben – und das unserer Kinder gleich mit!

man sunrise meditatiionAchtsamkeit bedeutet, den gegenwärtigen Moment bewusst und so vollständig wie möglich wahrzunehmen. Ohne ihn zu bewerten oder verändern zu müssen. Mit dem zu SEIN, was ist. JETZT. In diesem Augenblick.

Diese Fähigkeit zu kultivieren unterstützt uns als Eltern maßgeblich darin, uns mit uns selbst und anderen zu verbinden und mit mehr Weisheit und Gelassenheit zu antworten, statt automatisch zu reagieren. Achtsamkeit ist eine unerschöpfliche Quelle der Kraft und Liebe – zu uns selbst, zu unseren Kindern und weit darüber hinaus.

Doch wie kann man eine eigene Meditationspraxis aufbauen und aufrecht erhalten, zwischen Kindergarten und Arbeitsstelle, Haushalt und Hobbys?

In diesem Kurs kannst du die Praxis der Achtsamkeit kennenlernen und/oder vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, auch im Alltag gut für dich selbst zu sorgen.

Nächster Kurstart: 18.09.-23.10.2017; montags, 18:00-19:15 Uhr

Preis: 96 Euro, 86 Euro reduziert

Anmeldung: mail@achtsamkeit-und-familie.de oder Tel: 03334 2717807

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.